VITA WERNER PROKSCHI

werner-prokschi.jpg

WERNER PROKSCHI, GEBOREN IN INGOLSTADT
HANDWERKLICHE AUSBILDUNG UND ZWEITER BILDUNGSWEG
STUDIUM DER ARCHITEKTUR AN DER TU MÜNCHEN VON 1989 – 1996, DIPL.-ING. UNIV. ARCHITEKT
STUDIUM DER DENKMALPFLEGE / HERITAGE CONSERVATION AN DER OTTO-FRIEDRICH UNIVERSITÄT BAMBERG VON 2002 – 2004, MASTER OF ARTS

FREIE MITARBEIT IN MEHREREN ARCHITEKTURBÜROS        TÄTIGKEIT AM STAATL. BAUAMT ANSBACH
MITBEGRÜNDER UND PARTNER BIS MAI 2014 DES ARCHITEKTURBÜROS COLLEGIAT ARCHITEKTEN IN EICHSTÄTT. SEIT JULI 2016 EIGENES ARCHITEKTURBÜRO.

ALS ARCHITEKTURPHOTOGRAPH FÜR ARCHITEKTURBÜROS, BAUÄMTER UND WERBEAGENTUREN TÄTIG. FREIE ARBEITEN UND AUSSTELLUNGEN